Sicherer WebauftrittResponsive Design

Sicherer Webauftritt

- Geprüfte AGB
- Datenschutzerklärung nach DSGVO
- Anwaltliche Haftung
- SSL-gesichert
- Schnittstelle zu Paypal

Ihr Rechtssicherer Webauftritt

Responsive Design

- Skalierbare Inhalte und Grafiken
- Auf allen Geräten optimal abrufbar
- Suchmaschinenfreundlich
- Automatische Anpassung neuer Inhalte

Webseiten Pakete

i-doit Add-ons

Erweiterungen die den Unterschied machen

i-doit ist durch zahlreiche Add-ons individuell erweiterbar. Im folgendem Abschnitt erläutern wir die Funktionen der Add-ons und zeigen Einsatzszenarien auf.

Dokumente Add-on


Für Notfall-Szenarien, macht es nach wie vor Sinn entsprechende Dokumente auch griffbereit zu haben, wenn die IT-Infrastruktur ausfällt. Durch das Dokumente Add-on können Sie Ihre IT-Dokumentation als PDF-Dokumente lokal oder auf einem Massenspeicher (USB Stick / Festplatte) speichern oder direkt ausdrucken.

Funktionen

Erstellen Sie automatisch PDF- Dokumenten mit Inhalten Ihrer IT-Dokumentation aus i-doit. Legen Sie beispielsweise eine Vorlage für Ihre Server an und wenden Sie diese Vorlage auf alle Ihre Geräte an.
Ihre Vorlagen können Sie durch einen komfortablen WYSIWYG (What you see is what you get) Editor nach Ihren wünschen (Corporate Design) gestalten.

Anwendungsgebiete

Der Schwerpunkt des Mandanten Add-ons liegt auf dem erstellen von Notfallhandbüchern und dem speichern der IT-Dokumentation als Hardcopy. Ebenso können Sie diese Dokumentationen natürlich auch Ihren Kunden bereitstellen oder als zusätzliche Dienstleistung ohne Mehraufwand in Ihr Produktsortiment aufnehmen. Eine sauber aufbereitete Dokumentation die vollständig und aktuell ist, ist genau das was Ihre Kunden erwarten.

Mandanten Add-on


Mit dem i-doit Mandanten-Add-on können Sie Ihre Organisationen, Kunden, Projekte oder Abteilungen datentechnisch auf einer gemeinsamen i-doit Installation trennen. Dadurch ist es beispielsweise einem IT-Systemhaus möglich Ihren Kunden Zugriff auf die IT-Dokumentation zu gewähren ohne das diese dabei Zugriff auf Daten anderer Kunden erhalten.

Funktionen

Es können bis zu 50 Organisationen auf der gleichen Installation geführt werden. Dabei sind die Daten der jeweiligen Mandanten voneinander getrennt. Ihre i-doit Lizenzpunkte (Objekte) können Sie beliebig auf Ihre angelegten Mandaten dynamisch verteilen.

Anwendungsgebiete

Systemhäuser

Das Mandanten Add-on ist besonders interessant für Systemhäuser die Ihre betreuten Kunden dokumentieren wollen / müssen. Durch die zentrale Dokumentation haben alle Techniker die selben Daten und Passwörter zur Verfügung. Vorallem bei kurzfristigen Personalausfällen kann ein anderer Techniker der mit dem Kunden bisher noch nicht vertraut ist, sich schnell einen Überblick verschaffen. Auf Wunsch können Sie dem Kunden auch einen Online Zugriff auf sein Mandanten Profil einrichten damit er jederzeit Einsicht in seine IT-Dokumentation hat. Viele Kunden erwarten auch beim Kauf Ihrer IT über ein Systemhaus eine Dokumentation der beschafften und konfigurierten IT. Diese können Sie in Kombination mit dem Dokumente Add-on innerhalb weniger Minuten bereitstellen ggf. als zusätzlichen Produkt verkaufen.

Projektgeschäft

In einigen Projekten ist es notwendig den Zugriff auf die IT-Dokumentation auf das Projektteam und den Auftraggeber zu beschränken. Dies kann z.B. aus Vertraglichen Regelungen hervorgehen.

Analyse Add-on


Mit dem Analyse Add-on können Sie Ihre Datenqualität messen, Kosten vergleichen und Ausfallsimulationen durchführen.

Datenqualität messen

Alle Geräte Ihres Unternehmens wurden angelegt, doch wie vollständig sind die Daten? Mit dem Analyse Add-on können Sie genau das analysieren. Ihnen werden Ihre Objektkategorien aufgeschlüsselt und geprüft, welche Datenfelder noch keine Werte enthalten.

Mit dem Analyse Add-on erfahren Sie wie vollständig Ihre IT-Dokumentaiton wirklich ist.

Ausfallsimulationen

Welche Geräte und Dienste sind betroffen wenn Switch 3 ausfällt? Testen Sie es einfach! Wählen Sie Ihr Gerät aus der CMDB und die Ausfallsimulation zeigt Ihnen welche Geräte und Dienste von einem Ausfall betroffen sind.

Budget

Analysieren und vergleichen SIe Anschaffungskosten und laufende Betriebskosten Ihrer IT-Services. So behalten Sie den Gesamtüberblick über ihre Lizenz-, Wartungs- und Stromkosten.

ISMS Add-on


Das ISMS Add-on integriert ein vollständiges Risikomanagementsystem in Ihre i-doit Instanz. Sie können verschiedene Sicherheitskataloge importieren und anhand dieser Ihre Risikoanalyse erstellen.

Risikoanalysen nach ISO27001

Integrieren Sie Ihre Sicherheitsdokumentation in die IT-Dokumentation. Erfassen Sie Ihre Risiken und bewerten Sie diese direkt in den betreffenden Objekten. Durch die Integration des ISMS Addons haben Sie alle benötigten Informationen in einer Anwendung. Sie ersparen sich somit die redundante Datenpflege. Mit dem Dokumente Add-on können Sie zudem Ihr Risikomanagement in Ihre Dokumente integrieren und darstellen.

ISO27001 Konforme Dokumentation der Risikobewertung

  • Importieren Sie die Risikokataloge (z.B. Anhang A der ISO27001 Norm, IT-Grundschutzkatalog des BSI oder der IT-Sicherheitskatalog der Bundesnetzagentur). Diese sind im ISMS-Addon bereits enthalten.
  • Definition des Risikomanagements in Ihrem Unternehmen. Klassifizieren und verknüpfen Sie Schadensszenarien und Maßnahmen und weisen Sie Rollen, Verantwortungen und Bewertungsmaßstäbe zu. Durch entsprechende Reports können Sie Ihr Risikomanagement entsprechend Ihrer Kriterien auswerten und zur ggf. anderen Abteilungen / Personen zur Verfügung stellen.

Viva Add-on


Verfügbarkeit, Integrität, Vertraulichkeit, Authentizität.

VIVA ist Teil des Information Security Management System (ISMS) zur Dokumentation aller IT-Sicherheitsrelevanten Prozesse. Durch das VIVA Add-on werden sämtliche Daten erfas, die für die Vorgehensweise nach IT-Grundschutz und einer Risikoanalyse gefordert sind.